touristische Ziele

Stuttgart OpenStreetMap

Karlshöhe – Aussicht

Weißenburgpark – Aussicht

Birkenkopf – Aussicht

Fernsehturm – Aussicht

Höhenpark Killesberg – Aussicht

Burgholzhof – Aussicht

Daimler-Gedenkstätte – wo alles begann

Landesmuseum Altes Schloss

Weissenhof-Siedlung – Stuttgart, eine Hauptstadt der Architektur

Mineralwasserbrunnen Bad Cannstatt – nach Budapest soll Bad Cannstatt die ergiebigsten Mineralwasservorkommen in Europa haben. Insgesamt plätschern 12 öffentlich zugängliche Mineralwasserbrunnen, und jeder schmeckt anders. Bilden Sie sich eine Meinung.

Schweinemuseum – das gibt’s wahrscheinlich nur hier

Chinesischer Garten

Löwentormuseum – Naturkunde

Rosensteinmuseum – Naturkunde

Linden-Museum – Völkerkunde

Wilhelma – nicht nur ein Zoo, sondern auch ein botanischer Garten

Hegelhaus – Der Schiller und der Hegel, der Uhland und der Hauff, das ist bei uns die Regel

die Zacke – (Marienplatz – Degerloch) die einzige Zahnradbahn im öffentlichen Nahverkehr (auch für Radler und Räder)

Hoppenlau-Friedhof – historischer Friedhof

Miniaturwelten Stuttgart – Stuttgart im Kleinen, eine spektakuläre Modellbauanlage direkt gegenüber vom Hauptbahnhof

Werksbesichtigung Mercedes-Benz, Sindelfingen – Wie Autos gebaut werden. Ganz einfach zu erreichen – mit der S-Bahn nach Böblingen, mit dem kostenlosen Shuttle-Bus zum Werk und dann ran an die Maloche. (Online-Anmeldung erforderlich).

 

Und natürlich wären da noch das Kunstmuseum Stuttgart, die Staatsgalerie Stuttgart, das Daimler-Benz-Museum Untertürkheim, das Porsche-Museum Zuffenhausen, usw., aber die werden Sie ja schon kennen . . .